Seiten

Donnerstag, 12. August 2010

UuuuAaaaahhhhh

Was macht man nicht alles für seine Kinder, wenn man keinen großen Urlaub geplant hat...Man sucht sich spannende Ausflugsziele und verdrängt, dass man eigentlich dünne Seile, die von Baum zu Baum führen unheimlich findet und "Flying Fox" eher was für den Tanzabend für Fortgeschrittene wäre...nun ja, die drei Stunden im Hochseilgarten habe ich überlebt und bin um ein Erlebnis reicher. Jetzt würde ich es sogar wieder machen.



































































































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen