Seiten

Mittwoch, 13. April 2011

Mmmmmmmmmmmmmm

Immer wieder gerne auf dem Mittagstisch gesehen, zumindest von 3/4 der essenden Familie...
Das letzte Viertel ändert seinen Geschmack derzeit täglich, wenn nicht gar stündlich!!!
Was gestern noch der letzte Schrei war ist heute "Bäääääääääääh"...
Also ganz ehrlich, diese Familien-Kocherei ist meine größte Herausforderung in diesem meinem momentanen Lebensabschnitt...( ach war das schön, als ich nur Gläschen aufwärmen musste...) aber man wächst ja anscheinend mit seinen Aufgaben....Mmmmpf!

Und was kocht ihr heute?

Kommentare:

  1. Haha,genau so,was heute inn ist ,ist morgen out ;))
    Sieht lecker aus,E Guete!
    Liebe Grüsse Daniela
    (muss heute nicht kochen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hasse im Moment diese Familienkocherei !
    Einer mag immer irgendwas nicht ! Aber ich habe mir vorgenommen darauf keine Rücksicht mehr zu nehmen, daß ist mir einfach zu kompliziert. Verhungern werden sie schon nicht !
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das Kochen in der Familie ist nicht immer leicht.
    Wie gut es mir da geht. Bei uns ist das Gott sei Dank kein Problem.
    Zum Thema Essen mit Kindern/der Familie gibt´s ein tolles Buch von Sabine Bohlmann:Die Reise in der Suppenschüssel. Kennst du es? Sehr nett geschrieben.
    Liebe Grüße und einen guten Appetit,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Pizza?
    Die sieht aber ziemlich professionell aus, besonders der Teig.
    Musst du mir den Mund so wässrig machen?
    Ich geh dann mal Teig ansetzen, denn heute gibt es definitiv Pizza.

    AntwortenLöschen
  5. Leckaaaa, ich krieg Hunger!!!

    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Musste gerade schmunzeln - geht mir ähnlich mit der Kocherei! ;-)

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen