Seiten

Samstag, 28. Mai 2011

An apple a day...

Dieses süße Apfelstöffchen habe ich von meiner lieben Chrissy geschenkt bekommen und jetzt endlich mal in Form gebracht! Ich hoffe Körbchen, Schlüsselanhänger und Minibeutelchen gefallen dem Geburtstagskind am Sonntag und sie kann die Sachen auf ihrer Apfelwiese, mitsamt dem genial eingerichteten Bauwagen gut gebrauchen.




















Mittwoch, 25. Mai 2011

Gartenglück

Wir genießen unseren Garten in vollen Zügen! Die Hängematte ist schon lange entstaubt und schwingt einmal den einmal jenen, die Schaukel ist renoviert, das Weidentipi wartet auf schattenspendende Helferlein ( ich hab Winden gesät, aber bis die groß sind haben wir wieder Winter...grummel...), Maja hat ihr Beet bepflanzt, der Kirschbaum ist rappelvoll, jetzt fehlt nur noch die Terrasse...

Ich wünschte ich könnte auch draussen nähen, derweil meine Kinder betrachten, Sandkuchen probieren (der setzt auch gar nicht an...), den Wind im Haar haben, die übrige Welt ausblenden und ein Nähprojekt nach dem anderen vollenden...aber das wäre wohl zu viel des Guten, ich bin schon beschenkt genug!

Montag, 23. Mai 2011

Der Geburtstagsmarathon...

...im Mai, macht eine kleine Pause um dann in ein paar Tagen nochmal richtig Gas zu geben. Da darf ich mich aber ganz entspannt zurücklehnen und nur genießen...(-:
Fazit des Wochenendes: alle Geburtstagsgäste wieder heil daheim abgeliefert, Kind glücklich, satt und zufrieden, Eltern zufrieden, weil Kind glücklich, zweites Kind satt, weil glücklicherweise viel Kuchen, Zufriedenheit und Glück im Haus, weil zwei Kinder.

In diesem Sinne: ICH FREU MICH AUF DIE NEUE WOCHE!!!

Sonntag, 15. Mai 2011

Rollmöpse

(-:   schwimmen morgen als Geburtstagseinladungen in ihre Zielhafen...
Sie sind als Schlüsselanhänger zubereitet und sollen Lust auf den geplanten Nachmittag im Schwimmbad machen.
So spät wie dieses Jahr war ich noch nie dran mit der Planung und Vorbereitung, aber da das mein 10. Kindergeburtstag ist (4,5,6,7,8,9,4,5,6,7), ich bereits Piraten, Ritter, Indianer, Pferde, Fussballer, Marienkäfer, Schatzsucher, Künstler und Taucher beherbergt habe, gehe ich mal etwas gelassener an die Sache ran...hoffe ich zumindest...

































Freitag, 13. Mai 2011

Ich hab mich getraut...

...tatsächlich! Ich hab mir einen Schnitt bei Farbenmix gekauft, Stoff und viel Motivation erworben und losgelegt...Oberteil "Fanö" ist für mein Maja-Kind entstanden und ihr gefällt es auch noch. Juhuuu!
Nach anfänglichen Schwierigkeiten (ich hab noch nie Jerseystoff vernäht), hat es mir richtig Spaß gemacht und jetzt will ich mehr!!!! Es tut gut, mal gewohnte Wege zu verlassen und an Neuem zu wachsen...

Ein wunderschönes Wochenende Euch allen!   Dümmdüdümmdüdümm.....Träller....Pfeif...


































Unglaublich

hier sind Postfresserchen unterwegs...jedenfalls ist mein "Erste Hilfe"- Post verschwunden...sorry!
Ich zeige Euch einfach nochmal das Foto, falls dem "Fresserchen" das schlechte Gewissen übermannt, können schlimmstenfalls Doppelbilder symptomatisch auftreten...(-:   Ich bin gespannt!




















Mittwoch, 11. Mai 2011

Erdbeerhelfer

"Das Rote ins Kröpfchen, das Grüne ins Töpfchen...." und damit so viel Rotes wie möglich dran bleibt, habe ich mir diesen Helfer ins Haus geholt. Sooooooooo gut!!!! Da macht Erdbeeren entgrünen richtig Spaß! Und wie meine Freundin schon sagte: "Was schon fertig? Schade!"






Freitag, 6. Mai 2011

Ein bisschen Retro darf ja sein!


Dieses Stöffchen hat eine besondere Ausstrahlung, wie ich finde, besonders wenn Sonnenlicht drauffällt.
Es steht bei mir ab Morgen am Küchenfenster und beherbergt die Spühlmaschinentabs, damit ich den hässlichen Karton nicht mehr anschauen muß...
Aber ich glaube mit meiner Meinung stehe ich etwas einsam da, denn diejenigen die es bisher gesehen haben, finden es eher  "suboptimal", "schräg", und "langweilig"...(-:

Da ich aber die meiste Zeit das Geschirr versorge, ist mir das ziemlich PUPS!!!!






















Dienstag, 3. Mai 2011

Noch schnell...

...was "Schlüsseliges" für ein Geschenk genäht, passend zu den Schuhen, die wir früher schon hatten oder uns zumindest herzzerreissend gewünscht haben...(-: