Seiten

Freitag, 17. Mai 2013

Da trauen sich zwei!

Diese Auftragsarbeit ist heute an ihrem Bestimmungsort im Einsatz - als Hochzeitsgeschenk - für ein junges Paar. Ich hoffe es erinnert sie immer an diesen besonderen Tag und schenkt ihnen einen allzeit verliebten Schlaf (-:







Kommentare:

  1. Oh, die sind sooo wunderschön! Das Paar wird sicher begeistert sein.
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Echt schön. Ich glaube das mache ich für mich nach! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Ja da häkeln wir wohl um die Wette, ich hatte eigentlich mit einer Grannydecke geliebäugelt und mich dann doch eher an die Wellendecke getraut. Meine Anleitung ist wirklich gut verständlich, wenn Du also Deine zweite Decke in Angriff nimmst, gib Bescheid. Deine Kissen sind sooo toll geworden, das ist doch eine wunderschöne Erinnerung und macht bestimmt Freude. Ja mensch und Gratulation zu Deinen Hochbeeten, kann mir vorstellen wie Du Dich freust. Ich hab ja auch eins und freu mich jedes Jahr wieder es zu bepflanzen. Ich hab, auf Metallbügel gefädeltes Vlies drüber und mit frischen Pferdemist unter der Erdschicht ist´s schön warm und man kann schon früher bepflanzen. Der erste Salat vom Hochbeet ist immer was ganz Besonderes.
    Wünsch Euch ein schönes langes Wochenende. Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Malaika,
    herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Ja, ich bin auch ganz stolz auf den Schal und trage ihn auch schon ganz oft. Deine Kissenidee ist aber auch ganz wunderbar. Mal was ganz anderes zur Hochzeit. Gefällt mir gut!
    Hab eine schöne Woche,
    Manuela

    AntwortenLöschen