Seiten

Dienstag, 28. Januar 2014

Beschäftigungstherapie

Ich glaube unseren lieben Hühnern geht das Wetter auch auf den Keks, nicht Fisch (Winter) nicht Fleisch (Frühling), die Füße voller Matsch, das Federkleid vom kalten Wind zerzaust oder von vereinzelten Schneeschauern benetzt. Dementsprechend rar ist ihr Eierangebot und fast vorwurfsvoll ihre Blicke zu uns in die Küche...
Das hält mein heimlicher Tierfreund nicht aus...:" Hey, Mädels, ich hab was für euch, los, lasst euch nicht so hängen! Schaut mal was ich für euch habe"... Und kommt mit einem zufriedenen Grinsen wieder rein. 
Unsere Damen flitzen derweil schon durchs Heu und scharren nach ihren Körnern...ich könnte wetten mit einem ebenso zufriedenen Grinsen, wie der Hausherr (-:






Sonntag, 26. Januar 2014

Kuschelgeselle, Geheimniswahrer, MP3 Träger

Diese süßen Tierchen sind mir schon ein paar Mal begegnet (bei "Farbenmix" unter Toffee nosed Friends) und heute hatte ich Lust und Zeit, mich mal an einem von ihnen zu versuchen...
Ich hatte keinen Schnitt, sondern habe selber "rumgefummelt", bis ich es so hatte, wie es sein sollte und hab bei dem schönen Wetter auch gleich ein paar Bildchen gemacht.

Nun überlege ich noch, ob ich ihn bis zum Geburtstag von Maja verstecken soll, oder ob er nachher wartend auf ihrem Bett sitzt....








Donnerstag, 23. Januar 2014

Was auf den Kopf...

Schauen mich doch eben im Kühlregal, eines größeren Supermarktes, diese beiden Gesellen an...
Also ehrlich, was soll man da machen?
Stehen lassen kann man die doch nicht, da muss man doch für wärmere Bedingungen sorgen ( so Magentemperatur, oder so...), oder nicht?

Ein kleiner, aber feiner Schmunzelmoment des Alltags.






Freitag, 17. Januar 2014

Was auf die Ohren

Ich liebe es mit Musik zu laufen, zu putzen, Zug zu fahren (wenn ich denn mal fahre), am Strand zu liegen, in die Wolken zu schauen, zu schaukeln (leider schon lange nicht mehr gemacht) und so weiter...
Mach ich leider viel zu selten (außer Putzen....), trotzdem nervt mich das Verheddern der Kabel immer kolossal! Nun hab ich mich im Internet inspirieren lassen und mal los genäht.
In eckig für das "ganze Gedöns" in rund nur für die Kabel (aber wann braucht man nur die Kabel?) und 
aus abwaschbarem Baumwollstoff (Strand, Zug und Co...).

Ich glaube an der Größe muss ich nochmal feilen und ein Karabinerhaken wäre nicht schlecht, fürs Laufen ( Ach jeh, dann brauch ich aber auch noch ne Laufhose mit Lasche...).

Naja, jetzt erst mal das:









Dienstag, 14. Januar 2014

Ein bisschen Nostalgie

Kennt ihr sie noch?
Hanni und Nanni und Dolly und Trixie und Bille und Zottel und Tina und Tini...(-:

Hach, ich kann mich noch genau an das Glücksgefühl erinnern, wenn ich in der Bücherei eine Folge entdeckte, die ich noch nicht kannte und mit fetter Beute nachhause eilte um sie zu verschlingen...

Deshalb war es klar, dass ich diese Mappe aus einem Hanni und Nanni Buch haben musste.
Nun beherbergt sie die vielen Kassenzettel die sich so ansammeln und die ich immer mal wieder verzweifelt suche, wenn ich etwas umtauschen muss....








Freitag, 10. Januar 2014

Sieht schon ein bisschen...

...nach Frühling aus (-:

Naja, die Vögel zwitschern in unserem Garten, die Meisenknödel treiben aus und überhaupt-
ein Baby ist eh wie Frühling, da passen die Farben schon!
Also: Der kleinen Frida alles Liebe und mit dem Täschchen viel Freude!