Seiten

Samstag, 13. Mai 2017

Comicstuhl

So, es ist vollbracht! Schon lange habe ich das Projekt vor mich hergeschoben, nun wurde die Zeit aber dann doch etwas knapp um es rechtzeitig zur Konfirmation meines Patenkindes fertig zu bekommen. Nun, man ahnt es schon, er ist Comicfan und liest sie seit ich denken kann (-:


Erst habe ich die Comics zurecht geschnitten, dann mit Tapetenkleister auf den vorher abgeschliffenen Stuhl geklebt. Nach der Trocknung mit Klarlack lackiert.





Morgen verschenken wir ihn, ich freu mich schon auf sein Gesicht (-:




Samstag, 22. April 2017

Frühlingsputz


Fenster öffnen für die Sonne der Lebensfreude,
für den frischen Winde erneuernder Kraft!
Seele erwärmen, dass der Winterfrost entweiche!
Fenster putzen für mehr Klarheit!
Alle Räume gut durchlüften,
den Mief abgestandener Urteile auslüften.

Vorgestrige Gewohnheiten voller Mottenkugelgeruch
in den frischen Morgenwind hängen!
Spinnweben des Alltagstrotts entfernen!
Teppiche und Kissen klopfen und die Staubwolken
der Selbstzufriedenheit dem Wind überlassen!

Spiegel polieren für den klaren Blick auf das Eigentliche.
Böden scheuern für neue Schritte!
Unvorteilhaftte Alltagsroutinen überprüfen,
gegebenenfalls erneuern!

Innere Maßstäbe abstauben, eventuell auffrischen!
Schränke entrümpeln,
sich von unnützen Dingen befreien.
Abgetragene und zu klein geratenen Meinungen 
zur Altkleidersammlung bringen.

Dem Alltag wieder entspannter,
weil befreiter ins Antliz schauen!
Dem Geist, dem Leben schaffenden, zujubeln.

Gerhard Heilmann



Bei meinem Frühlingsputz helfen mir seit einiger Zeit die wunderschönen, farbenfrohen Wischtücher der kleinen Manufaktur "Solvang" aus Dänemark. Schon lange drum herum geschlichen und nun bei mir eingezogen (-:











Freitag, 3. März 2017

Nachschub

Der Frühling kommt, und die Laufräder, Roller und Co. werden aus ihren Winterquartieren befreit, geputzt, gewienert und wieder fit gemacht.
Dazu passend, die geschickten Lenkertäschchen für die Trinkflasche, die Brezel oder das Sandelzeug.
In extra bunten Farben, die Lust auf mehr machen...

Eines von ihnen hängt sogar an dem Rollator einer lieben, älteren Dame aus dem Seniorenstift, für Taschentücher und ähnliches, wie sie meinte (natürlich in etwas angepasstem Design). 
(-:



















Montag, 13. Februar 2017

Mal wieder

... eine Mutterpasshülle für ein, zwei oder...? Glückskinder (-:

Wie schön, wenn ich das als kleinen Auftrag bekomme! Sehr gerne hab ich die werdende Mama
 "benäht" und ich wünsche ihr, dass alles endlich gut wird!